Direkt zum Inhalt
Leclerc, Fuoco, deVries

Erste Qualifikation 2017: Prema vorne

Die ersten Würfel der Formel 2 2017 sind gefallen und Prema holt sich zum Start die erste Startreihe.

Charles Leclerc steht auf der Pole Position für das erste Rennen, mit fast sieben Zehntel Vorsprung auf seinen Teamkollegen Antonio Fuoco. Dahinter steht mit Nyck de Vries ein weiterer Neuling. Erst dahinter folgen die Riege der erfahrenen Piloten, der beste davon ist Norman Nato mit Platz 4.

Hier die Ergebnisse im Detail:

POS NR FAHRER TEAM ZEIT
1 1 C. LECLERC PREMA Racing 1:38.907
2 2 A. FUOCO PREMA Racing 1:39.585
3 18 N. DE VRIES Rapax 1:39.665
4 20 N. NATO Pertamina Arden 1:39.696
5 5 L. GHIOTTO RUSSIAN TIME 1:39.948
6 7 N. MATSUSHITA ART Grand Prix 1:40.011
7 6 A. MARKELOV RUSSIAN TIME 1:40.018
8 9 O. ROWLAND DAMS 1:40.053
9 8 A. ALBON ART Grand Prix 1:40.140
10 14 S. SETTE CAMARA MP Motorsport 1:40.168
11 15 J. KING MP Motorsport 1:40.201
12 19 J. CECOTTO Rapax 1:40.262
13 10 N. LATIFI DAMS 1:40.280
14 3 L. DELETRAZ Racing Engineering 1:40.453
15 4 G. MALJA Racing Engineering 1:40.473
16 11 R. BOSCHUNG Campos Racing 1:40.501
17 21 S. GELAEL Pertamina Arden 1:40.778
18 17 S. CANAMASAS Trident 1:40.810
19 12 S. COLETTI Campos Racing 1:41.416
20 16 N. JEFFRI Trident 1:41.604
 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.